Drei Verkehrsunfälle in Schwerin bislang ohne Zeugen

Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Warnitz – Am Freitag, dem 10.06.2011, gegen 17.10 Uhr, ereignete sich im dichten Feierabendverkehr ein Verkehrsunfall zwischen einem schwarzen PKW BMW 1-er und einem roten PKW Seat Ibiza auf der Kreuzung Grevesmühlener Straße / Am Margarethenhof. Die 43-jährige Fahrerin des PKW Seat zog sich durch den Unfallhergang Armverletzungen zu. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Zur Rekonstruktion des Unfalles suchen die Unfallermittler nun andere Verkehrsteilnehmer, die das Geschehen auf der Kreuzung beobachteten.

Lankow – Im morgendlichen Berufsverkehr des vergangenen Mittwoch, 15.06.2011, gegen 07.45 Uhr, musste eine 23-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Opel Corsa in der Robert-Beltz-Straße / Mittelweg anhalten, um einem Radfahrer den Vorrang zu gewähren. Eine bisher unbekannte Person fuhr auf den Opel Corsa auf, setze zurück und führ anschließend hupend davon.

Hinweise zu diesen Fällen nimmt die Polizei unter 0385-5180 282 (Herr Rohde) entgegen.

Mueßer Holz – Ebenfalls bereits am vergangenen Freitag, den 10.06. 2011 gegen 13.30 Uhr, ging eine 82-jährige Schwerinerin auf dem Gehweg der Hamburger Allee Richtung Kaufland. In Höhe Ärztehaus kam es zum Zusammenstoß zwischen der alten Dame und einem überholenden Radfahrer. Durch den folgenden Sturz verletze sich die Fußgängerin an Kopf, Hand und Beinen.  Eine hilfsbereite Passantin brachte die Verletzte zunächst nach Hause. Wegen der späteren Verschlechterung des Gesundheitszustandes wurde die 82-jährige ins Helios-Klinikum gebracht.

Die Polizei bittet Zeugen und die Helferin, sich unter 0385-5180 364 bei Herrn Abs zu melden.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top