DRK-Landesverband M-V bereitet Jubiläumsjahr 2010 vor

Im nächsten Jahr hat das Deutsche Rote Kreuz allen Grund zu feiern. Zum zwanzigsten Mal jährt sich die Wiedervereinigung beider deutscher Rot-Kreuz-Gesellschaften.

Damit eng verbunden ist die Gründung des DRK-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern am 28.07.1990. Gleichwohl gehört das Deutsche Rote Kreuz Mecklenburg-Vorpommern zu einer der ältesten Rot-Kreuz-Organisationen der Welt.

Im Rahmen beider Jubiläen werden ganzjährig Veranstaltungen im Land stattfinden, wobei die Festveranstaltung im Mecklenburgischen Staatstheater am 7. Mai und das DRK Familienfest mit Leistungsschau anlässlich des Weltrotkreuztages am 8. Mai 2010 die ultimativen Höhepunkte darstellen werden.

Natürlich wird nicht nur an diesem einen Tag gefeiert, verrät Hans-Peter Schultz, Landesgeschäftsführer M-V. Die Festlichkeiten erstrecken sich von März bis November 2010 und werden noch so einige Attraktionen bereithalten.


Produkttipps

Nach oben scrollen