Drogen in der Marienplatzgalerie gefunden

Mitarbeiterin entdeckte Amphetamine auf der Herrentoilette

Altstadt – Bei ihrem Kontrollgang durch die öffentlichen Toiletten der Marienplatzgalerie, entdeckte gestern Nachmittag eine Mitarbeiterin ein Tütchen mit drogenähnlicher Substanz. Diese lag auf einer Ablage in der Herrentoilette. Ob die Tüte vergessen wurde oder dieser Platz als Übergabeort dienen sollte, ist ungewiss. Dass sich Amphetamin in der Tüte befand, konnte die informierte Polizei mit einem Test nachweisen. Wie ein Sprecher der Schweriner Polizei mitteilte, werde Amphetamin aufgrund seiner stimulierenden und euphorisierenden Wirkung als Rauschmittel benutzt. Sowohl der Handel als auch allein der Besitz von Amphetamin ohne Erlaubnis sei in Deutschland strafbar.

Die Polizei ermittelt nun gegen Unbekannt.

Schwerin an einem Tag - Steffi Böttger  Kartoniert (TB)
Preis: € 6,00 Mehr Info: weltbild.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Urlaub in Schwerin
Urlaub in Schwerin*
von GamePvP
Preis: € 0,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die toten Mädchen vom Dreesch. Schwerin-Krimi: Nora Graf 2
Preis: € 12,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:50 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top