Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

DVV Länderspiel zwischen Deutschland und Frankreich in M-V

In Vorbereitung auf die Europameisterschaft, die vom 20. bis 30. September in Charleroi & Hasselt/ Belgien und Luxemburg stattfindet und der Olympiaqualifikation Anfang kommenden Jahres, bereitet sich die Nationalmannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti mit zahlreichen Länderspielen auf die anstehenden Aufgaben vor.

Plakat_LaenderspielDVV Länderspiel zwischen Deutschland und Frankreich in M-VUnter anderem wird ein Länderspiel in Mecklenburg-Vorpommern zwischen Deutschland und Frankreich ausgetragen. Momentan befinden sich auch drei Volleyballerinnen des Schweriner SC im Kaderkreis der Nationalmannschaft: Tina Gollan, Kathleen Weiß & Denis Hanke.

Das Spiel findet am Freitag, 17.08.2007 um 18:00 Uhr in der Sport- und Kongresshalle Güstrow statt.

Als Ausrichter der DVV-Veranstaltung hat der Schweriner SC mit dem VfL Grün Gold Güstrow und der Stadt Güstrow zwei direkte Kooperationspartner gefunden, die bei der Umsetzung und der Durchführung des Länderspiel ihre Hilfe zusichern.

Karten gibt es für 8,- € (ermäßigt 5,- €) im Vorverkauf in Schwerin: bei Sewert-Reisen in der Mecklenburg-Str., beim Ticketservice der Sport- und Kongresshalle Schwerin.

Vorverkauf in Güstrow ab dem 01. August: Güstrow-Information, Sport-Dräger und in der Geschäftsstelle beim VfL Grün-Gold Güstrow.

Weiterhin kann man sich die Karten reservieren und am Spieltag an der Tageskasse abholen, dazu senden Sie eine

E-Mail mit der Anzahl der Karten und dem Namen an: office@schweriner-sc.com.


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]