Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

E-Mobiles ausprobieren

6. Tag der Elektromobilität am 11. Juli 2017

Das Schweriner Rathaus (Foto: M. Michels)

Die IHK zu Schwerin veranstaltet gemeinsam mit der Landeshauptstadt Schwerin und der Handwerkskammer Schwerin am 11. Juli 2017 den 6. Tag der Elektromobilität. Es erwartet Sie ein großes Informations- und Aktionsangebot auf dem Marktplatz der Landeshauptstadt Schwerin. Elektroautos, Lade- und Speicherlösungen, Wasserstoffrennwagen, Elektroroller und E-Bikes werden präsentiert. Spannende Vorträge rund um die E-Mobilität gibt es ab 10:00 Uhr im Demmlersaal des Rathauses.

„Hochautomatisiertes und Autonomes Fahren wird derzeit parallel zum Thema Elektromobilität intensiv diskutiert. Obwohl dies zwei unterschiedliche Entwicklungen sind, wird dies gerne zusammen als Lösung unserer Verkehrsprobleme betrachtet.“, weiß Prof. Dr. -Ing. Thomas Richter von der der TU Berlin zu berichten. Der Vortrag beschäftigt sich mit den Entwicklungsstufen des autonomen Fahrens und den Chancen und Risiken die das hochautomatisierte und das autonome Fahren insbesondere in unseren Städten mit sich bringen. Im zweiten Teil geht es um Infrastrukturlösungen der Stromnetz Hamburg GmbH.

„Elektromobilität muss sich aus einem nachhaltigen Energiesystem speisen. Wir laden alle interessierten Bürger ein, die mittlerweile beachtliche E-Flotte, die uns die Autohäuser auf dem Schweriner Markt präsentieren, zu erleben.“, so Siegbert Eisenach, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Schwerin.

Die Veranstaltung wird durch eine ganztägliche Moderation mit Tim Lindemann vom team tendence aus Plate begleitet.

Ausstellerliste und E-Mobile Modelle:

  • B-Klasse Electric Drive, Smart Electric Drive
    Stern Auto GmbH – Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service
  • Audi Q7 e-tron, VW e-Golf, VW Passat GTE Hybrid
    VW Autohaus Ahnefeld, Audi Zentrum Schwerin
  • BMW i3, BMW 225 Plug-in, BMW 330 Plug-in, Kia Niro, Ladesäule im öffentlichen Raum,
    HUGO PFOHE GmbH
  • Prius Plug-in Hybrid, Toyota RAV4 Hybrid, Toyota Auris Touring Sports Hybrid, Yaris Hybrid,
    Autohaus Michael GmbH
  • Peugeot iOn, Pedelecs (Trekking), E-Scooter, E-Roller im Retro-Look,
    Stadtwerke Schwerin
  • Nissan Leaf, Nissan eNV200 Kasten
    Autohäuser Wilk & Kaczmarek GmbH
  • e-Ampera
    Ernst Dello GmbH & Co. KG – Dello Schwerin
  • Citroën C-Zero, Peugeot iOn
    Autoforum Schwerin GmbH
  • Wasserstoffrennwagen ThaiGer (Europameister 2017),
    Fachhochschule Stralsund
  • Ladeinfrastruktur (Wallbox, Speicherlösungen)
    WEMAG AG
  • Renault ZOE
    Autohaus Sperlich GmbH

 

Quelle: IHK

Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]