Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Ehre, wem Ehre gebührt – Festveranstaltung im Ludwig-Bölkow-Haus

Die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin würdigte am Montag mit einer Festveranstaltung im Ludwig-Bölkow-Haus das Engagement von 73 ehrenamtlich Aktiven, die seit mindestens 10 Jahren in Gremien der Schweriner IHK tätig sind.

Zahlreiche Unternehmer, Unternehmensvertreter sowie Berufsschullehrer aus Westmecklenburg engagieren sich bereits seit Anfang der 2000er Jahre in Prüfungs- und Fachausschüssen, Facharbeitskreisen, der IHK-Vollversammlung sowie weiteren Gremien der IHK. Als Anerkennung für diese langjährige ehrenamtliche Betätigung würdigten der Europaabgeordnete Werner Kuhn und IHK-Präsident Hans Thon dieses Engagement und verliehen an die ehrenamtlich Tätigen die „Silberne Ehrennadel der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin“

„Freiwilliger und unentgeltlicher Einsatz wird in der Öffentlichkeit zu wenig wahrgenommen, geschweige denn angemessen gewürdigt“, sagte Schwerins IHK-Präsident Hans Thon in seinem Grußwort. „Das Ehrenamt ist eine tragende Säule der IHK-Arbeit. Durch die aktive Zusammenarbeit mit den Unternehmerinnen und Unternehmern gewinnen die hauptamtlichen IHK-Mitarbeiter ständig neue Sach- und Problemkenntnisse aus der unmittelbaren Unternehmenspraxis. Dieses Wissen wird zugunsten aller IHK-zugehörigen Unternehmen in die Gesamtinteressenvertretung gegenüber Politik und Verwaltung eingebracht“, so Thon weiter.

Derzeit arbeiten rund 1.100 Ehrenamtliche aktiv und unentgeltlich in den Gremien der IHK für die knapp 24.000 Unternehmen der Region Westmecklenburg.

IHK


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]