Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Ehrenamt auf vier Pfoten

Besuchshundeteam der Malteser sucht Verstärkung

Lammfromm Golden Retriever-Huendin Nala bei ihrer Hundepruefung. Foto: Marco Heinen

Schwerin – Sie brechen das Eis, schenken Freude und können äußerst geschickt kommunizieren, die Besuchshunde der Malteser. Mit feuchte Nase und treuem Hundeblick besuchen sie Schulen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Pflegeheime oder kommen zu Menschen nach Hause. Die Besuchten tauen durch die Begegnung mit den Vierbeinern auf, mit ihrer offenen Art helfen die Hunde besonders Senioren, Einsamkeit und Langeweile zu verdrängen. Das Besuchshundeteam der Malteser in Schwerin sucht jetzt Verstärkung auf zwei Beinen und vier Pfoten. Am Samstag, 13. Mai von 11 bis 13 Uhr sind interessierte Hundehalter zu einem Treffen der Besuchshunde auf dem Gelände der Dreescher Werkstätten (Robert-Bunsen-Straße 11) eingeladen.

Um fit für solche Besuche zu werden, absolvieren die Besuchshunde-Teams eine dreimonatige Schulung mit anschließender Prüfung. Hier lernen die Hundehalter etwa den Umgang mit alten oder behinderten Menschen, aber auch die Körpersprache ihres Hundes zu lesen, um frühzeitig Anzeichen von Stress zu erkennen. Die Hunde sollten ein besonders liebes Wesen haben, körperliche Nähe genießen und auch dann noch entspannt bleiben, wenn ihnen jemand einen Leckerbissen wegnimmt. Interessierte Hundehalter melden sich bitte bei Michael Waschnewski vom Malteser Hilfsdienst unter Telefon 0176 34 10 27 10.

Stefanie Langos

Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]