Ein Känguru geht Campen

Ein etwas ungewöhnlicher Anruf ging am Samstagmorgen um kurz vor neun bei der Polizei ein. Der Anrufer meldete, dass er so eben ein Känguru auf dem Campingplatz in Perlin (LK NWM) gesehen habe. Er versicherte dem Beamten des Polizeinotrufs, dass es sich nicht um einen verspäteten Aprilscherz handele. Eine Rücksprache der Polizeinotrufzentrale mit dem Polizeirevier Gadebusch ergab, dass dort tatsächlich am Vortag ein entlaufendes Känguru durch den Tierhalter gemeldet worden war. Gegen viertel vor Neun hatte der Eigentümer sein Tier eingefangen und konnte es wohlbehalten wieder mit nach Hause nehmen.

Niels Borgmann

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 00:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top