Ein Vorgeschmack auf die BUGA 2009 Azaleenausstellung im Schlossparkcenter

Die erste Ausstellung der Bundesgartenschau 2009 ist eröffnet.

Im Schweriner Schlossparkcenter ist derzeit die Azaleenschau zu bewundern. Rund 200 Pflanzen werden gezeigt.

Traditionell wird die Azaleenschau bereits vor Eröffnung einer Bundesgartenschau gezeigt. „Das hängt einfach mit der Blütezeit zusammen“, sagt Renate Behrmann, die Ausstellungsbevollmächtigte des Zentralverbandes Gartenbau ZVG. „Im April, zur BUGA-Eröffnung, ist die ganze Pracht ja leider schon vorüber.“

Um einem möglichst großen Publikum die Gelegenheit zu geben, die Azaleen-Schönheiten zu sehen, wurde die Ausstellung im Schweriner Schlossparkcenter aufgebaut.

Zu sehen sind Azaleen in allen Formen und Farben. „Pflanzen mit einer Höhe bis zu 1,50 m sind ebenso dabei, wie Babyazaleen, die nur 10 cm hoch sind“, erklärt Renate Behrmann. „Hochstämme werden gezeigt, aber auch Pyramidenazaleen.“

Die Schau wurde mit Pflanzen von einer Züchtergemeinschaft vom Niederrhein gestaltet. Sie ist noch bis zum 24. Januar 2009 im Erdgeschoß des Schlossparkcenters zu erleben.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 00:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top