Einfalt statt Vielfalt: Wird die Kultur im Land „krank“ gekürzt?

Politischer Stammtisch im September in der Volkshochschule

Einfalt statt Vielfalt: Wird die Kultur im Land „krank“ gekürzt? heißt es beim nächsten politischen Stammtisch, der am Montag, dem 6. September, um 19 Uhr in der Aula der Volkshochschule „Ehm Welk“ Schwerin in der Puschkinstraße 13 stattfindet.

Journalist und freier Mitarbeiter des NDR Thomas Naedler ist zu diesem Thema im Gespräch mit Udo Michallik, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Bildung und Kultur M-V und Joachim Kümmritz, Geschäftsführender Intendant des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top