Engagement in Westafrika

DAZ stellt bei „Entwicklungspolitischen Tagen“ vielfältige Projekte vor

DAZ fördert Bildungsprojekte in Westafrika (Bildnachweis: DAZ e.V.)Im Rahmen der „Entwicklungspolitischen Tage“ 2014 lädt der Verein Deutsch Afrikanische Zukunft e.V. (DAZ) am 17. Oktober ins Gebäude der Schweriner Caritas, Klosterstraße 24 ein. Unter dem Titel „Projekte für die Zukunft“ informiert der DAZ über sein Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit, möchte aber auch eine Diskussion zur Frage nach Besitz und Macht, nach Entwicklung und Stagnation anregen. Beginn der Veranstaltung ist um 16.00 Uhr. Als Referenten konnten wir Etienne Dablé, der die Projekte vor Ort in Togo koordiniert, gewinnen. Insbesondere Kinder und Jugendliche sind auch zu einen Trommelworkshop eingeladen, den Elisario Mondlane leitet. Gerne können Trommeln mitgebracht werden.

Der Verein DAZ widmet sich seit 2002 einer aktiven Zusammenarbeit mit Partnern in Westafrika und hat u. a. ein Haus für AIDS-Waisenkinder, ein Ausbildungszentrum, einen Schulneubau, Schulpatenschaften sowie Brunnenbauprojekte initiiert.

Hintergrund
Wem gehört die Welt? – Entwicklungspolitische Tage 2014

Die Entwicklungspolitischen Tage finden in diesem Jahr zum 14. Mal statt. 2001 wurden sie erstmals durch Akteure aus Greifswald und Rostock initiiert, inzwischen hat sich das Eine-Welt-Landesnetzwerk als Koordinator etabliert. Als Dachverband der im Nordosten in der Entwicklungspolitik engagierten Gruppen umfasst es 38 Mitglieder und beschäftigt zwei hauptamtliche Mitarbeiter. Die Finanzierung erfolgt durch Landes-, Bundes- und Stiftungsfördergelder.

Ziel des Netzwerkes und der Entwicklungspolitischen Tage ist es, die Öffentlichkeit unter anderem durch Veranstaltungen auf den Themenkreis „Lokale Entwicklungen und ihre globalen Auswirkungen“, aufmerksam zu machen. Interessierte erhalten Anregungen, wie sie selbst zu einer zukunftsfähigen Entwicklung der Welt beitragen können.
Zentrales Thema der diesjährigen „Entwicklungspolitischen Tage“ vom 27. Oktober bis 22. November ist „Besitz“. An der Organisation der rund 100 Veranstaltungen sind über 30 Akteure beteiligt; Auftakt ist am 27.10. in Güstrow. Die Termine einiger Veranstaltungen liegen bereits etwas im Vorfeld.

Ausführliche Informationen zum Programm gibt es unter http://ep-tage-2014.eine-welt-mv.de/

Lais Puzzle Schwerin 500 Teile
Preis: € 29,99 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mecklenburg 1701 bis 1952
Preis: € 10,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top