Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Englisch an der VHS in den Sommerferien

Die Volkshochschule hält in den Sommerferien zwei Englisch-Intensivkurse bereit. Der Kurs 16F/21527 startet am 1. August und ist für Teilnehmende geeignet, die auf der Niveaustufe A2/B1 in lockerer Gesprächsatmosphäre englische Konversation betreiben möchten. Interessierte sollten über gute sprachliche Grundkenntnisse verfügen.

Der nachfolgende Wochenkurs (16F/21542) beginnt dann am 8. August und richtet sich an Teilnehmende, die sich bereits problemlos zu gesellschaftlichen und privaten Themen verständigen können. Dieser Kurs ist mit der Niveaustufe B2/C1 ausgewiesen. Beide Kurse werden von Adam Lympany geleitet, einem jungen qualifizierten Muttersprachler. Der Unterricht beginnt um 10.00 Uhr und es werden mit einer 90-minütigen Pause jeweils bis 13.30 Uhr vielfältige Themen im freien Sprechen trainiert.

Schriftliche Anmeldungen bitte an:
Volkshochschule „Ehm Welk“, Puschkinstr. 13, 19055 Schwerin, per E-Mail info-vhs@schwerin.de oder online unter www.vhs-schwerin.de. Nähere Informationen erhalten Sie im KulturInformationsZentrum, Tel. 0385 59127-19/-20.


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]