Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Erste Runde im Landespokal-MV absolviert

Schweriner Kunst- und Einradfahrer überzeugten in heimischer Halle

Fridolin Pernack Landesmeister Schüler U13

In der Sporthalle des Schweriner RV absolvierten die Kunst- und Einradfahrer des Landesverbandes, den ersten von drei Wettbewerben im Landespokal- MV. Bereits bei diesem Start die Grundlage für einen späteren Gesamtsieg zu legen, war das Ziel aller Teilnehmer. Wohl wissend, dass jeder kleine Fehler entscheidend für eine gute Platzierung sein kann, waren die meisten Teilnehmer sehr konzentriert bei der Vorführung des Programms. So konnten erneut persönliche Bestleistungen erreicht werden. Für einige Teilnehmer war es kein guter Tag, denn es schlichen sich Fehler im Fahrprogramm ein. Die betroffenen Sportler ließen sich dadurch aber nicht entmutigen und absolvierten die nachfolgenden Übungen fehlerfrei. Mit Blick auf die im Juni stattfindende Ostdeutsche Meisterschaft gilt es, die verbleibenden Trainingseinheiten zum Ausbau der Programme und zur Festigung der Übungen zu nutzen.

 

Ergebnisse 1. Runde Landespokal-MV

1er Schülerinnen D: Birte Kuhlmann
1er Schüler D: Jannik Johann Malsy
1er Schülerinnen U11: Sophia Schiller
1er Schüler U11: Tore Karschunke
1er Schülerinnen U13: Marlene Ahrend
1er Schüler U 13: Fridolin Pernack
1er Schülerinnen U15: Anna Schiller
1er Juniorinnen U19: Lara Schäfer
1er Frauen: Isabell Matiaschek (alle Schweriner RV)

4er Einradfahren Juniorinnen:
Christine Warnke/Charlotte Wiechert/Lena-Marie
Stießel/Milena Appelt (SV Einheit Güstrow)

pabue

Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]