Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Erzbischof zum Antrittsbesuch in der Staatskanzlei

Ministerpräsident Sellering dankt Dr. Heiner Koch für gute Zusammenarbeit

Erzbischof Dr. Heiner Koch (Foto: Walter Wetzler)Schwerin – Ministerpräsident Erwin Sellering hat heute den neuen Bischof der Katholischen Kirche im Erzbistum Berlin Dr. Heiner Koch zum Antrittsbesuch in der Staatskanzlei empfangen. Im Anschluss an das Gespräch dankte Ministerpräsident Erwin Sellering Erzbischof Dr. Heiner Koch für die gute Zusammenarbeit mit der Katholischen Kirche: „Dies ist ein tragfähiges Fundament für die großen Herausforderungen, vor denen wir angesichts der wachsenden Flüchtlingszahlen in unserem Land stehen. Hier werden wir unsere Zusammenarbeit noch intensivieren. Allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern der Caritas und der Malteser gilt mein besonderer Dank. Sie haben in den letzten Wochen Großartiges bei der Aufnahme von Flüchtlingen geleistet“.

Erzbischof Dr. Heiner Koch sagte im Anschluss an das Gespräch: „Eine gute Zusammenarbeit mit der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern liegt mir sehr am Herzen, nicht nur wegen der Katholiken in Vorpommern, das ja zum Erzbistum Berlin gehört. Es gibt auch viele Themen, die wir nur im Miteinander von Staat und Kirche, von Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen angehen können. Dazu gehören neben einer Willkommenskultur für Flüchtlinge auch die Integration von Zuzügen aus Polen und strukturelle Fragen. Ich danke Ministerpräsident Erwin Sellering, dass das Gespräch so schnell zustande kam.

Quelle: Staatskanzlei MV


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]