Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„Ess-Kult-Tour – Entdecke die Welt der Lebensmittel“

Noch Termine für interaktives Schulprojekt der Verbraucherzentrale frei

Rostock (VZMV) – Viele Schulen und Bildungsträger haben dieses Angebot schon genutzt. Warum nicht auch Sie? Im Projekt geht es nicht darum, Benimmregeln aufzustellen oder Techniken im Servietten falten zu vermitteln. Nein, hier wird hinter die Kulissen geschaut. Was sind Zusatzstoffe? Wie bewerte ich sie? Was sind Kalorien? Welcher Stoff liefert mir Kalorien? Wie hoch ist mein eigener Bedarf an Kalorien? Welche Informationen liefert mir das Etikett auf dem Lebensmittel?

Das interaktive Angebot richtet sich vor allem an Schüler der 7. bis 10. Klassen in Regional- und Gesamtschulen sowie Jugendliche und junge Erwachsene im Berufsvorbereitungsjahr. Es ist für viele Fachbereiche einsetzbar. Mehr Informationen findet man auf der Internetseite www.nvzmv.de

Für eine begrenzte Anzahl an Schulen, die das Projekt noch nicht durchgeführt haben, übernimmt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Kosten im Rahmen von IN FORM (Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung) bis Ende Oktober 2016.

Interessierte Lehrkräfte können sich unter der Rufnummer 0381 2087014 oder per Mail unter rasch@nvzmv.de melden.


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]