Exhibitionist in Schwerin

Eine 30jährige Passantin informierte am Dienstagmittag gegen 12:00 Uhr die Polizei über einen Exhibitionisten im Bereich des Lankower Sees an den Seeterrassen.

Die 30jährige Hinweisgeberin hatte gesehen, dass sich der Mann über einen längeren Zeitraum im Gebüsch und am Rand der Wiese an der Badestelle bewegte und sich dabei auffällig verhielt. Die Hinweisgeberin entschloss sich den Mann anzusprechen, da sich in der Nähe auch ein Spielplatz mit Kindern befindet. Sie sah, dass er mit entblößtem Geschlechtsteil im Gebüsch saß und an sich selbst herummanipulierte. Er hörte damit auch nicht auf als die Frau ihn ansprach, woraufhin die Hinweisgeberin die Polizei rief. Daraufhin ergriff der Exhibitionist die Flucht in Richtung Lankower Berge/Westufer/Neumühle. Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung nach dem Mann blieb erfolglos.
Die Hinweisgeberin konnte den Exhibitionisten wie folgt beschreiben:
–    20-25 Jahre alt
–    Ca. 165-170 cm groß
–    Schwarzes kurzes Haar
–    Schwarze Jogginghose
–    Graue Jacke (u.U. Sweatshirt Jacke) mit blauen und roten Streifen
–    Helles T-Shirt oder Trägerhemd unter der Jacke
–    Führte ein schwarzes altes Herrenfahrrad mit sich

Die Polizei sucht nach diesem Mann und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Schwerin unter Tel.: 0385-2070 2222 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Ratzbatz - alle Zahlen weg
Preis: € 10,90 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*
Preis nicht verfügbar Mehr Info: Yadore* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 29. September 2022 um 00:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top