Existenzgründerstammtisch in Schwerin

Teilnehmer treffen sich zum 2. OpenCoffee Club

Nach erfolgreichem Start im letzten Monat findet das 2. Netzwerktreffen für Gründungsinteressierte „OpenCoffee Club“ am 03. April 2012 in Schwerin statt.
Den OpenCoffee Club gibt es in mehreren deutschen und weltweit in über 80 Städten. Dieses international anerkannte Label signalisiert den gewollten Austausch, die Kooperation und die Vernetzung unter Existenzgründern, Startups, Gründungsinteressierten, Investoren, Beratern, Journalisten und allen, die sich für das Thema Existenzgründung interessieren. Dass man dabei auch Informationen und Erfahrungen austauscht, Kooperationen plant, Geschäfte anbahnt oder ein konstruktives Feedback hinsichtlich der eigenen Geschäftsidee bekommt, ist hier durchaus gewollt.

Seit September 2009 treffen sich Monat für Monat in zwangloser Atmosphäre Gründer und Gründungsinteressierte beim branchenoffenen Gründerstammtisch in Rostock, der die Philosophie des OpenCoffee Clubs vorlebt. Organisiert werden die Treffen durch Falk Mahlendorf, der auch das Gründerportal mv-startups.de ins Leben rief und bis heute betreibt. Aufgrund des Erfolges und der Erfahrungen in Rostock gibt es diese Art von Netzwerktreffen mit Unterstützung regionaler Partner mittlerweile auch in Greifswald, Neunbrandenburg, Wismar, Stralsund und in Schwerin.

Eingeladen sind alle, die sich mit dem Thema Existenzgründung identifizieren. Der OpenCoffee Club in Schwerin findet am 03. April 2012, in der Zeit von 10-12 Uhr, im „Restaurant & Weinhandel Krömer“ statt. Der Eintritt ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, hilft aber das Event besser zu planen.

OpenCoffee Club
Jeden ersten Dienstag im Monat | 10 – 12 Uhr
Restaurant & Weinhandel Krömer | Ecke Werderstr./Großer Moor 56 | 19055 Schwerin
Kontakt: Falk Mahlendorf | info@mv-startups.de | 0176 830317 31


Produkttipps

Nach oben scrollen