Existenzgründung als Alternative?!

2. Informationsveranstaltung für Existenzgründer/-innen im BIZ

„Existenzgründung ist eine Alternative zur Arbeitslosigkeit. Daher sollten gründungsreife Ideen auch verwirklicht werden. Der Weg in die Selbständigkeit muss aber genau geplant und überlegt sein. Unser Ziel ist es, Gründer von morgen mit fachkundigen Partnern zusammenzubringen und ihnen eine optimale Unterstützung zu geben“, betont Helmut Westkamp, Leiter der Schweriner Arbeitsagentur.

Zur qualifizierten Beratung und Unterstützung führt die Agentur für Arbeit Schwerin in Zusammenarbeit mit den Arbeitsgemeinschaften Westmecklenburg, IHK, HWK, Agentur für Technologietransfer und Innovationsförderung (ATI) und dem Landesförderinstitut die zweite Informationsveranstaltung Existenzgründung am Dienstag, den 21. August 2007 ab 13.30 Uhr im Berufsinformationszentrum, Am Margaretenhof 18 in Schwerin durch. Gründungswillige erhalten hier praktische Tipps von Experten rund um das Thema Selbständigkeit. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Informationen erhalten Interessierte auch im Internet unter www.arbeitsagentur.de

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top