Fachtagung zu Integrationsprojekten in der Landeshauptstadt

Großes Interesse fand eine Fachtagung im Schweriner Intercity Hotel, bei der es um die berufliche Integration ausländischer Mitbürger in der Region ging.

Zahlreiche Vertreter der Landesministerien, der Landeshauptstadt Schwerin, der ARGE Schwerin und des Unternehmerverbandes waren der Einladung der RegioVision GmbH Schwerin gefolgt, die mit dieser Tagung den erfolgreichen Abschluss ihres XENOS-Projektes „Integration in Arbeit – von Migranten für Migranten“ verband.  Der neue Integrationsbeauftragte der Landeshauptstadt, Dimitri Avramenko, betonte in seinem Grußwort die Notwendigkeit, die beruflichen Ressourcen unserer ausländischen Mitbürger verstärkt zu nutzen. Immer noch ist die Arbeitslosigkeit bei Migranten  um ein vielfaches höher als bei den Einheimischen.
Drei Schweriner Träger stellten ihre Integrationsprojekte einem breiten Fachpublikum, ausländischen Mitbürgern und interessierten Bürgern aus Schwerin vor. Allen gemeinsam war die sehr individuelle Ausrichtung auf die Belange der Betroffenen. Dadurch konnten beeindruckende Integrationserfolge bei Langzeitarbeitslosen Migranten (RegioVision GmbH Schwerin), sozial gefährdeten Jugendlichen (Evangelische Jugend Schwerin), und bei Existenzgründern (Bildungswerk der Wirtschaft Schwerin) erreicht werden.
Ein Film, der die erfolgreiche Vermittlungen langzeitarbeitsloser Migranten  durch die JobMentoren  der RegioVision GmbH Schwerin zeigt, rundete einen interessanten Nachmittag ab, der sich würdig in die Veranstaltungen der noch laufenden interkulturellen Woche einreihte.

Lais Puzzle Schwerin 1000 Teile
Preis: € 32,99 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mecklenburg 1701 bis 1952
Preis: € 10,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top