„Fairy Tail: Dragon Cry“ im Capitol

Aufführung am 16.07.2017, nur wenige Wochen nach dem Kinostart in Japan

Fairy Tai l- Dragon Cry
© Kazé Anime / Hiro Mashima, KODANSHA/FAIRY TAIL DC Movie Committee

Die Fantasy-Geschichten um die Magiergilde „Fairy Tail“ gehören zu den beliebtesten Manga-Reihen Japans. Die Comics, die dort seit August 2006 erscheinen, wurden im Jahr 2009 mit dem KODANSHA-Mangapreis ausgezeichnet.Die „Fairy Tail“-Reihe gilt als typisches Beispiel für die Shônen-Mangas, die sich eigentlich eher an Jungs als an Mädchen richten. Doch „Fairy Tail“ hat längst Fans bei beiden Geschlechtern gefunden – und in vielen Ländern außerhalb der Heimat Japan: Außer in Deutschland erscheinen die Mangas unter anderem auch in Malaysia, den USA, Italien, Frankreich und Belgien.
Wir zeigen den Film wenige Wochen nach dem Kinostart in Japan, deswegen also OmU-Fassung, japanisch mit deutschen Untertiteln.

 

„Fairy Tail: Dragon Cry“ (FSK 12, 90 min)

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top