FC Eintracht Schwerin – Wettkämpfe der Woche

Die Verbandsligamannschaft des FC Eintracht Schwerin ist an diesem Wochenende zweimal bei Hallenturnieren im Einsatz. Am Samstag startet das Team bei der 34.Auflage des Scheidemann-Wanderpokalturniers beim des VfL Grün-Gold Güstrow als Titelverteidiger.

Um 14.00 Uhr wird  Juri Schlünz als Nachwuchschef des FC Hansa Rostock das diesjährige Turnier mit dem Spiel der A-Junioren des FC Hansa Rostock gegen den Malchower SV 90 eröffnen. Ebenfalls am Samstag nimmt der FC Eintracht am Gothaer Hallenmasters im Schweriner Sieben-Seen-Sportpark teil. Mitausrichter ist der SV Post Telekom Schwerin. Um 09:30 Uhr startet Eintracht mit seinem Gruppenspiel gegen den Schweriner SC. Ab 15:19 Uhr stehen die Viertelfinalspiele an, das Finale ist für 17:20 Uhr vorgesehen. Im Jugendbereich werden die Endrunden der Bezirksmeisterschaften ausgespielt. Der FC Eintracht ist dabei bei den D-, E- und F-Junioren am Start. Bei den E- und F-Junioren qualifizieren sich der Bezirksmeister und der Zweite direkt für die Endrunde der Hallenlandesmeisterschaft. Bei den D-Junioren qualifiziert sich der Bezirksmeister für die Vorrunde zur Hallenlandesmeisterschaft. Interessante eigene Hallenturniere veranstalten die A-, 1.D- und 2.F-Juniorenmannschaften des FC Eintracht. Beim 5.Autohaus Ahnefeld-Cup der 1.D-Junioren am Samstag in Lübstorf wird der Juri Schlünz, Jugendkoordinator des FC Hansa Rostock, das Turnier eröffnen.

Bus 2008
Die Aktion Bus2008 hat zwei Drittel ihres Weges zurückgelegt. Acht Sponsoren konnten bereits gefunden werden, die bereit sind, über drei Jahre jeweils eine Monatsrate von 220 Euro zu übernehmen. Damit fehlen uns nur noch vier Sponsoren, um den dringend notwendigen zweiten Bus für die Auswärtsfahrten unserer Jungs anzuschaffen. Es wäre schön, wenn Sie uns helfen können! Weitere Informationen finden Sie unter www.eintracht-schwerin.de


Produkttipps

Nach oben scrollen