Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

FCE-Fußballer Lucas Scherff und Mel Grosser ausgezeichnet

Kurt Liebig zum Lehrgang der Stützpunktbesten eingeladen

Kurt LiebigBereits zum 16. Mal zeichnete der Schulförderverein am Sportgymnasiums Schüler aus, die bei nationalen und internationalen Meisterschaften Erfolge erringen konnten. Nach Philipp Ostrowitzki, der für das Schuljahr 20007/2008 geehrt wurde, konnten in diesem Jahr vom FCE Eintracht Schwerin Lucas Scherff und Mel Grosser die Ehrung, Glückwünsche und eine Anerkennung vom Finanzdezernenten der Landeshauptstadt Schwerin Dieter Niesen, dem stellvertretenden Vorstandsmitglied der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin und Vorsitzenden des Stadtsportbundes, Torsten Mönnich, und dem ehemaligen Boxolympiasieger Andreas Zülow entgegennehmen.

20091215_eintracht3.jpg

Lucas Scherff war im vergangenen Jahr Leistungsträger der D1-Junioren, die Landesmeister und Hallenlandesmeister wurden, im Pokalfinale standen und den 3. Platz bei den NOFV-Hallenmeisterschaften in Zwickau belegten.
Lucas gehört auch der Landesauswahl U14 an.

Mel Grosser wurde mit der C1-Juniorenmannschaft in der vergangenen Saison Landesmeister und Pokalsieger, warMel Grosser
am Aufstieg der B-Junioren in die Regionalliga beteiligt und kam beim DFB Schülerlager im Juni 09 als Leistungsträger der U16 in den Kaderkreis 1 der vier besten Spieler der Landesauswahl M-V.

Stellvertretend für die an der Ausbildung der Spieler im Verein und am DFB-Stützpunkt Schwerin u.a. maßgeblich beteiligten Trainer Wolf-Peter Jantzen, Klaus Krasse, Rainer Ahlisch nahmen die (Ex-) Trainer Matthias Tillmann und Ronny Stamer für den FC Eintracht an der Ehrung teil.

Ein weiterer Nachwuchsspieler des FC Eintracht Schwerin machte im November auf sich aufmerksam: Beim ersten Sichtungslehrgang der besten DFB-Stützpunktspieler des Jahrganges 97 vom 24. bis 26.11.2009 erreichte Kurt Liebig (D1-Junioren) in der Auswertung der 44 Teilnehmer den Kaderkreis A der 10 besten Spieler. Er wird damit auch beim Lehrgang der leistungsstärksten Fußballer an den Sportgymnasien in Neubrandenburg, Schwerin und FC Hansa Rostock im Frühjahr 2010 dabei sein.

Der Verein gratuliert den Sportlern und wünscht weiterhin viel Erfolg!

Fotos: FC Eintracht Schwerin


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]