Feldtmann Kulturell im Perzina-Saal

In der Veranstaltungsreihe „Feldtmann Kulturell“ wird am „Tag der Deutschen Einheit“, um 17.00 Uhr, zum Konzert in den Perzina-Saal der Stadtbibliothek eingeladen.

Bereits seit 1992 haben an diesem Feiertag junge talentierte Künstler aus Ost und West die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Konzerte im Bereich klassischer und zeitgenössischer Kammermusik dienen vorrangig der musikalischen Nachwuchsförderung.

In diesem Jahr hat Brigitte Feldtmann Stipendiaten vom Konservatorium Schwerin und von der Initiative Jugend-Kammermusik Hamburg eingeladen, die ein vielfältiges Programm zu Gehöhr bringen werden.

Der Eintritt als Spende in Höhe von 5 Euro kommt wiederum der musikalischen Nachwuchsförderung zugute.

Hinter Feldtmann Kulturell verbirgt sich Frau Brigitte Feldtmann aus Hamburg, die mit ihrer Initiative in Schwerin bereits zahlreiche Projekte gefördert hat, so die Restaurierung der Alexandrine im Schlossgarten, die Unterstützung der Sanierung des Konservatoriums, die Restaurierung eines Ölgemäldes des Staatlichen Museums und die Fertigstellung der historischen Beleuchtung im Perzina-Saal.

Nach oben scrollen