Fertigstellung der Baustraße wird gefeiert

Am 18. Mai wird von 13 bis 16 Uhr im Baugebiet „Am Silberberg“ zwischen Friedrichsthal und Warnitz gefeiert. Grund dafür ist die Einweihung der neuen Baustraße.

Die Sparkasse Mecklenburg-Schwerin lädt Groß und Klein herzlich zum Mitfeiern in das Baugebiet ein. Während Bauwillige von den Immobilien-Experten der Sparkasse bei Kaffee und Kuchen aktuelle Informationen zum Baugebiet erhalten, wird auch für die kleinen „Bauherren“ Unterhaltsames geboten. Für alle Fragen rund um die Finanzierung stehen den Besuchern auch die Baufinanzierungsberater der Sparkasse zur Seite.

Auf dem Baugebiet „Am Silberberg“ am Ortsrand von Warnitz entstehen im ersten Bauabschnitt insgesamt 42 Baugrundstücke in der Größe von 425 bis 700 m², die voll erschlossen und bauträgerfrei angeboten werden. Der Kaufpreis für diese Grundstücke liegt je nach Lage zwischen 69 und 74 Euro pro m². Gute Verkehrsanbindungen, die Infrastruktur und eine hohe Lebensqualität sind dabei die Hauptgründe für viele Bauwillige, sich hier in idyllischer Lage niederzulassen. Bereits 30 Prozent der Grundstücke wurden verkauft. Einem zügigen Baustart steht dann nichts mehr im Wege.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top