Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Filmabend im Weltladen – Über den Tellerrand schauen

Am Mittwoch., 27.9.2017 um 18.30 Uhr ist es wieder soweit: im Weltladen Schwerin in der Puschkinstr. 18 wird ein deutsch-schweizerischer Dokumentarfilm (2015, 94 min, OmU) gezeigt.

Der junge Anführer der Dorfgemeinschaft widersetzt sich. © Börres Weiffenbach

Nachdem, angesichts der Bundestagswahl, der Blick vor allem nach innen, nach Deutschland gerichtet war, möchte der Weltladen Schwerin einladen, über den Tellerrand nach Kolumbien zu schauen: Ein kleines Dorf in den Wäldern im Norden Kolumbiens. Die Natur gibt den Menschen hier alles, was sie zum Leben brauchen. Doch die Lebensgrundlage der Wayúu-Gemeinschaft wird durch den größten Kohletagebau der Welt bedroht. Die dort geförderte Steinkohle wird u.a. auch in Deutschland zu Strom. Doch die Wayúu-Gemeinschaft ist entschlossen, ihre gewaltsame Vertreibung zu verhindern. Sie beginnen den Kampf um ihr Leben in den Wäldern, der schon bald zum Existenzkampf wird. Die Geschichte der kolumbianischen Dorfgemeinschaft ist eng mit dem weltweit steigenden Energiekonsum, den das Streben nach Wachstum und Wohlstand verursacht, verknüpft.

Der Film wird im Rahmen der „Fairen Woche“ gezeigt. Vom 25.-30.9.2017 stehen im Weltladen zudem fair gehandelte Produkte zur Verkostung bereit.


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]