FLUXUS/ROMANTIK einen Tag lang für nur einen Euro

Sonderpreis anlässlich der Eröffnung des Schweriner Kultur- und Gartensommers

Am Sonntag, dem 4. Mai 2014 kann die Ausstellung „Die Revolution der Romantiker. FLUXUS made in USA“ anlässlich der Eröffnung des Schweriner Kultur- und Gartensommer von 10 bis 18 Uhr für den besonderen Eintrittspreis von 1 € besucht werden. Was haben die Werke Caspar David Friedrichs oder Philipp Otto Runges mit denjenigen amerikanischer Künstler der 1960er zu tun? Ähnlich wie den Protagonisten der Romantik ging es den Künstlern der FLUXUS-Bewegung darum, die Gesellschaft radikal zu verändern und mit ihrer grenzüberschreitenden Kunst neue Vorstellungen vom Leben zu entwickeln.

Die radikal-ästhetischen Experimente der Romantiker des 18. und des 20. Jahrhunderts gelangen bis heute immer wieder zu neuer Aktualität. Sie werden von zeitgenössischen Künstlern als Vorbild und Inspiration für die Hervorbringung neuer ästhetischer Welten betrachtet.

Ausstellung Die Revolution der Romantiker. FLUXUS made in USA
bis 9.6.2014 Di – So 10 – 18 Uhr, Do Rendezvous 18 – 20 Uhr
www.museum-schwerin.de

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top