FotoKunstMarkt „schwarz-weiß-bunt“

Fotografie total des MV-Foto e.V. am 22. und 23. August

© Harry HardenbergZum FotoKunstMarkt mit Flohmarkt, Ausstellungseröffnung und vielen Aktionen lädt der MV-Foto e. V. am 22. und 23. August in seine Galerie und in die Volkshochschule, Puschkinstraße 13, ein. Ein Höhepunkt am Samstagnachmittag wird um 15 Uhr die Eröffnung der Ausstellung „WOANDERS“ – Harry Hardenberg, ein Leben für die Fotografie – Stralsunder Fotograf zum 80. Geburtstag“ sein. Im Anschluss an die Eröffnung möchte Harry Hardenberg – bekannt durch zahlreiche internationale und nationale Ausstellungen und Veröffentlichung in über 120 Büchern – mit allen Interessenten über seine Erfahrung mit der analogen und digitalen Welt der Bilder ins Gespräch kommen.

Fotobegeisterte finden jedoch schon ab 11 Uhr interessante Aktionen und so manches Schnäppchen auf dem Foto-Flohmarkt, auf dem Vereinsmitglieder Fotos, Kataloge, Bücher, Plakate, Kamerazubehör, Materialien aus der Dunkelkammer und vieles mehr anbieten. Auch die eigene Betätigung der Gäste und die Möglichkeit, Neues zu lernen, kommen nicht zu kurz. In Exkursionen und Bildbesprechungen bietet der MV-Foto unter Anleitung Entdeckungen mit der eigenen Kamera und im Anschluss eine Auswertung der Fotos an. Themen dabei sind Natur, Urbanes und Street. Wer an einer Exkursion teilnehmen möchte, möge bitte um 11 Uhr auf dem Hof der Volkshochschule sein; von da aus geht es in den Schlossgarten und die Innenstadt.
Wer lieber in der Puschkinstraße bleibt, kann sich porträtieren lassen, manches über den MV-Foto e.V. erfahren und mit kompetenten Gesprächspartnern fachsimpeln.

Am Sonntagvormittag lädt von 11 bis 13 Uhr ein Foto-Frühschoppen zu lockerer Gesprächsrunde ein. Themen könnten Besprechungen von mitgebrachten Fotos, Erklärung von Kameratypen und Tipps zu deren Handhabung oder ein Austausch von Meinungen zu analoger und digitaler Fotografie sein.

 

Das Programm im Überblick:

Samstag, 22. August 2015,
MV-Fotogalerie und Volkshochschule
Puschkinstraße 13

© Harry HardenbergEröffnung der Ausstellung „WOANDERS“ – Harry Hardenberg, ein Leben für die Fotografie – Stralsunder Fotograf zum 80. Geburtstag“ / anschließend Gesprächsrunde mit dem Fotografen über seine Erfahrung mit der analogen und digitalen Welt der Bilder
15 Uhr, MV-Fotogalerie

Exkursionen/Bildbesprechungen
Entdeckungen mit der Kamera unter Anleitung; im Anschluss Auswertung der Fotos am Computer
Themen: Natur, Urbanes und Street in Schlossgarten und Innenstadt
Treffpunkt: 11 Uhr, Hof der Volkshochschule
(Teilnahmegebühr: 5,00 € / erm. 3,00 € Schüler, Studenten)

Foto-Flohmarkt
Verkauf/Versteigerung von Fotos, Katalogen, Büchern, Plakaten, Kamerazubehör, Materialien aus der Dunkelkammer …
11 bis 18 Uhr, Hof und Räume der Volkshochschule

Porträt-Aktionen – analog, Polaroid, digital
Mitglieder des Vereins porträtieren Gäste
11 bis 18 Uhr, Hof und Räume der Volkshochschule

Der MV-Foto e.V. stellt sich vor
Beamer-Vortrag und Diskussion über Themen der Fotografie
11 bis 18 Uhr, jeweils 30 Minuten, Flur der Fotogalerie

 

Sonntag, 23 August 2015
MV-Fotogalerie und Volkshochschule
Puschkinstraße 13

Foto-Frühschoppen
lockere Gesprächsrunde über verschiedene Themen der Fotografie: Bildbesprechungen von mitgebrachten Fotos, Erklärung von Kameratypen und deren Handhabung, Diskussion zum Thema: „Haben Analog-und Digitalkameras gegenüber dem Handy noch eine Chance?
11 bis 13 Uhr, Räume oder Hof der Volkshochschule

 

Infos auch unter www.mv-foto-ev.de


Produkttipps

Nach oben scrollen