Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Frenzel zum neuen Direktor des Amtsgerichts Schwerin ernannt

Justizministerin Uta-Maria Kuder (CDU) hat heute Dr. Christian Frenzel zum neuen Direktor des Amtsgerichts Schwerin ernannt. Damit tritt Dr. Frenzel die Nachfolge von Peter Winterstein an, der im Januar zum neuen Vizepräsidenten des Oberlandesgerichts bei dem Oberlandesgericht Rostock ernannt wurde.

„Mit Dr. Frenzel steht in jeder Hinsicht ein hochqualifizierter und erfahrener Jurist an der Spitze des Amtsgerichts Schwerin. Ich wünsche ihm für seine neue Aufgabe viel Kraft, Erfolg und auch immer das erforderliche Quäntchen Glück,“ so Ministerin Kuder.

Direktor des Amtsgerichts Schwerin Dr. Frenzel wurde im Januar 1963 in Uetersen in Niedersachsen geboren und ist Vater von zwei Kindern. Nach den beiden juristischen Staatsexamina in den Jahren 1990 und 1994 in Hamburg und seiner Promotion im Jahr 1994 ist er seit Oktober 1994 Richter in Mecklenburg-Vorpommern. Von Februar 1997 bis August 1998 wurde Dr. Frenzel an das Justizministerium Mecklenburg-Vorpommern abgeordnet. Im Mai 1999 erfolgte die Ernennung zum Richter am Landgericht Rostock. Es schlossen sich an eine Abordnung an das Oberlandesgericht Rostock von Juli 2002 bis März 2003 zu Zwecken der Erprobung und eine erneute Abordnung an das Justizministerium von Januar 2004 bis Dezember 2006. Am 23. November 2004 wurde Dr. Frenzel zum Richter am Oberlandesgericht ernannt.

Die offizielle Amtseinführung von Direktor des Amtsgerichts Schwerin Dr. Frenzel soll nach bisherigen Planungen des Ministeriums im Rahmen einer Feierstunde etwa Mitte Juli 2010 erfolgen.


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]