Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Fußball für Genießer: FSV 02 Schwerin – SV Post Schwerin

Der einziger Schweriner Vertreter in einer Regionalliga – die Frauen des FSV 02 Schwerin Frauen – testet die Handballer des SV Post Schwerin am 21.07.2008. Anstoß 18:00 Uhr Sportplatz Görries.

Norbert HenkeSchwerin (pb): Die Frauen der 1. Mannschaft des FSV 02 Schwerin als Regionalliga-Aufsteiger testen die Zweitliga- Handballer des SV Post Schwerin auf ihren Trainingszustand im Metier ” Ball am Fuß “, dazu Post-Trainer Norbert Henke: “Respekt vor der sportlichen Leistung der Frauen, die beeindruckend den Aufstieg in die Regionalliga Nord geschafft haben. Sie werden ein harter Prüfstein für meine Jungs sein, die sich auch mit dem Ball am Fuß behaupten wollen. Also Fans, auf geht es: zum Ferien- oder Urlaubsauftakt nach Görries zum Vereinsgelände der SSG Görries.”
Der alljährliche Saisonauftakt steigt am Montag, d. 21.Juli 2008 um 18:00 Uhr mit dem Anstoß auf dem Sportgelände der SSG Görries, auch dank der Unterstützung des HOTEL Sportlerheim unter Leitung von Frau Helms.

Information des SV Post Schwerin – Handball-Eintrittspreise für die Saison 2008/09

Trotz überall steigender Kosten stellt Geschäftsführer Norbert Henke bei der Bekanntgabe der Eintrittspreise für Dauer- und Einzelkarten heraus, dass sich an der Preisgestaltung zum Vorjahr nichts ändert.

Die Dauerkarte, die für die 17 Heimspiele gilt, kostet zwischen € 120.- und € 195 .-, die Einzelkarte zwischen € 8.- und € 13 .- und die bewährte, im vorigen Jahr neu eingeführte Schülerkarte (auf Nachweis) kostet zwischen € 5 .- und € 8 .-.

Der Dauerkartenvorverkauf beginnt am 04.08.08 in der Geschäftsstelle des SV Post Schwerin, Wittenburger Straße 106.
Wichtig wie in jedem Jahr: dem Besitzer einer Dauerkarte ist sein Platz bis zum 31.08. 2008 zugesichert. Bei Nachfragen bekommen Sie Informationen unter der Telefonnummer: (0385) 758 7609.


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]