Gartensommer, Schlossfestspiele und Kultursommer unter einem Dach

Attraktives Sommerangebot soll mehr Städtetouristen anlocken

Die Landeshauptstadt wird in der kommenden Tourismussaison ihre Kulturangebote unter dem Dach des „Schweriner Kultur- und Gartensommers“ bündeln. Partner der gemeinsamen Dachmarke sind neben der Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH als Veranstalterin des „Schweriner Gartensommers“, das Mecklenburgische Staatstheater mit den bundesweit renommierten „Schlossfestspielen Schwerin“ und das Kulturbüro der Landeshauptstadt mit dem „Schweriner Kultursommer“.

„Wir wollen  insbesondere Kulturreisende für die Landeshauptstadt interessieren. Deshalb ist es sinnvoll,  dass wir unsere sehr attraktiven Angebote in den Sommermonaten gemeinsam als Schweriner Kultur- und Gartensommer vermarkten“, so Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow.

Dabei werden die drei Partner ihre Veranstaltungen wie bisher eigenständig organisieren, ihre Programmvorschauen aber ab 1.1.2012 unter dem gemeinsamen Logo des „Schweriner Kultur- und Gartensommers“ präsentieren und dabei auch Angebote des jeweils anderen Partners berücksichtigen. Geplant sind außerdem gemeinsame Veranstaltungen, z.B.  zum Auftakt und Abschluss des Schweriner Kultur- und Gartensommers: So  wird  der Kultur- und Gartensommer am letzten Aprilwochenende mit einem farbenfrohen „FrühjahrsErwachen“ beginnen, das von fantasievoller Kleinkunst auf Straßen und Plätzen der Innenstadt bis zur abendlichen „Klangwelle“ auf dem Bertha-Klingberg-Platz reicht.

Kultur als Türöffner für den Städtetourismus
Große Oper in einmaliger Kulisse gehört  auch 2012 wieder zu den Juwelen des sommerlichen Schweriner Kulturangebots: 2012 präsentieren die „Schlossfestspiele Schwerin“ Ruggero Leoncavallos Oper „Der Bajazzo“ in einem großen Roncalli-Zelt auf dem Alten Garten. „Die Schlossfestspiele locken ein anspruchsvolles Opernpublikum aus Nah und Fern in die Landeshauptstadt. Wenn man diese  Gäste  länger in der Stadt behalten möchte, muss man ihnen zusätzliche Angebote machen. Deshalb begrüße ich ein abgestimmtes Veranstaltungsangebot im Kultur- und Gartensommer“, meint der Generalintendant des Mecklenburgischen Staatstheaters Joachim Kümmritz.

Für Stadtmarketing-Geschäftsführerin Martina Müller ist  „Kultur einer der entscheidenden Türöffner im  Stadttourismus, der durch den  Erfolg  der Bundesgartenschau in Schwerin einen deutlichen Zuwachs erfahren hat.“ Das belegt auch die aktuelle Tourismusbilanz mit einem Übernachtungsplus von 6,6  Prozent per August.

Für den Gartensommer 2011 zieht Martina Müller mit rund 38 000 Besuchern bei zwei Großveranstaltungen und sechs kleineren Formaten  „eine gute Bilanz, die ausbaufähig ist.“ 2012 werden mit der Klangwelle Schwerin (27. bis 29. April 2012) und der 2. Schweriner SchlossgartenNacht (1. September 2012) die beiden besucherstärksten Veranstaltungen eine Neuauflage und Weiterentwicklung erleben. So wird sich die  SchlossgartenNacht unter dem Motto „Die Krone tanzt“ als musikalische Reise durch das königliche Europa präsenteren.

Weitere Partner sind willkommen
Als dritter Partner unter dem Dach des  Kultur- und Gartensommers wird  das Kulturbüro der Landeshauptstadt sein zentrales Kunstprojekt im Sommer 2012 dem Thema Fotografie widmen: Neben zwei großen Fotoausstellungen sind Workshops, Fotorundgänge und Fotowettbewerbe für Profis und Laien geplant.  Das Internationale Jazzfest des Konservatoriums, Gartenkonzerte im Schleswig-Holstein-Haus, Familienangebote wie „Puppen im Park“, Museumsfeste und Konzerte im Volkskundemuseum, Hoffeste, Puppenspiel und Kinderaktionen gehören ebenso wieder zum Angebot wie das traditionelle Kabarettfestival  des Speichers.

Der Schweriner Kultur- und Gartensommer wird weiteren Partnern offen stehen:
„Besonders gern würden wir die große Sommerausstellung des Staatlichen Museums über zeitgenössische Kunst aus dem Ostseeraum und die Open-Air-Konzerte auf der Freilichtbühne unter dem gemeinsamen Dach willkommen heißen “, lädt  Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow zur Zusammenarbeit ein.
.

Quelle: Landeshauptstadt Schwerin

Buga 2009 Schwerin "Fanfare for Flowers"
Preis: € 8,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Falk Stadtplan Extra Standardfaltung Schwerin
Preis: € 6,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mörderisches Schwerin: Todschicke Frauen
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 29. September 2022 um 00:41 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top