Geburtstags-Ausstellung des Internationalen Bundes im Stadthaus

Innovatives Projekt der Jugend- und Sozialarbeit gewürdigt

SHTDer Internationale Bund (IB) feiert seinen 60. Geburtstag mit einer Ausstellung im Stadthaus. Heute (10. Juni) wurde sie von Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow und Sozialdezernent Dieter Niesen eröffnet.

Gramkow würdigte die Arbeit des IB, der ein wichtiger Träger der der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in der Landeshauptstadt ist: „Wenn es um Menschen in Not geht, wenn soziale Betreuung gebraucht wird, wenn berufliche und soziale Kompetenzen vermittelt  werden sollen, dann ist der Internationale Bund eine gute Adresse in Schwerin.

Gerade im Stadtteil Mueßer Holz entwickelt sich der IB immer mehr zu einem Bürgerzentrum, das Programme zum sozialen Stadtteilmanagement, zur Integrationsarbeit mit Ausländern sowie zur Förderung von beruflicher Bildung  und Beschäftigung vernetzt.“

Die Ausstellung im Foyer des Stadthauses stellt noch bis zum 26. Juni das Leistungsspektrum des seit 1990 in Schwerin tätigen IB vor. „Wichtig waren uns dabei vor allem die innovativen Ansätze der Jugend- und Sozialarbeit, die wir unseren Kooperationspartnern, Eltern und Familien mit dieser Ausstellung vorstellen wollen“, sagt  Dr. Ludwig  Anders vom IB Schwerin.

Dazu gehören beispielsweise Kita-Projekte wie das „Haus der kleinen Wissenschaftler“ oder die Sprachförderung, Elternbildungsprogramme wie der „Elternclub“ oder die „Babybedenkzeit“ und Generationenprojekte wie  das Mehrgenerationenhaus.

Das Phantom vom Pfaffenteich: Ein Schwerin-Krimi
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Urlaub in Schwerin
Urlaub in Schwerin*
von GamePvP
Preis: € 0,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top