„Geh‘ ich in den Garten“ von Carola Lantermann

„höfliche“ Kunstwerke bis Mitte September im Mueßer Freilichtmuseum

Mit dem Kunstprojekt HÖFLICH inspiriert der diesjährige Schweriner Kultursommer vornehmlich zu Spaziergängen durch verschiedene Höfe. So sind auch auf dem Schulhof der historischen Dorfschulanlage im Mueßer Freilichtmuseum „höfliche“ Kunstwerke zu entdecken.

Ausgestellt werden Objekte und Installationen von Carola Lantermann. Ein mit Künstlerblick geschärfter Museumsspaziergang vorab, verlockte Carola Lantermann am rekonstruierten Dorfschullehrergarten zum Ausstellungsthema: „Geh´ ich in den Garten“. Somit ging die Künstlerin mit größter Lust und schelmischer Laune durch die musealen Landschaften und installierte ihre Kunstobjekte mit einem feinen Gespür für Gärtnerfreuden.

nDie Materialien zu den Objekten sind durchaus in herkömmlichen Gartenschuppen zu finden, jedoch die Art der Zusammenführung mit den landschaftlichen Gegebenheiten ist einzigartig. Besonders zarte und sinnliche Objekte aus Papier und Naturmaterialien sind im Mueßer Museumscafé ausgestellt. In ihren Fotografien, die im Museumsshop zu sehen sind, scheint die Künstlerin der Natur ein kleines Schnäppchen schlagen zu wollen. Im Spiel mit Farben und Formen greift sie besondere Augenblicke in der Natur auf und baut darin eigene Bilder. So offenbart und vermittelt Carola Lantermann auf eigene Weise, was hinter dem Sinne des Betrachters so alles stecken kann.

Die Exponate von Carola Lantermann sind bis Mitte September im Freilichtmuseum Schwerin-Mueß zu sehen. Ein Programm mit allen am Kunstprojekt HÖFLICH teilnehmenden Höfen, ihren Kunstwerken und Veranstaltungen sowie das gesamte Kultursommerprogrammheft liegen für alle Interessenten kostenlos in den Informationszentren und Kultureinrichtungen der Stadt bereit.

Wer seinen Lieblingshof gefunden hat, sollte sein Votum abgeben. Teilnehmerkarten für die Wahl des künstlerisch am besten gestalteten Hofes sind im KulturInformationsZentrum, im Kunsthaus KONTOR und bei den Eigentümern der teilnehmenden Höfe erhältlich. Der Publikumspreis wird am 10. September zum Abschluss des Kultursommers verliehen.

Die toten Mädchen vom Dreesch. Schwerin-Krimi: Nora Graf 2
Preis: € 12,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*
Preis nicht verfügbar Mehr Info: Yadore* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*
Preis nicht verfügbar Mehr Info: Yadore* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 29. September 2022 um 00:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top