Geradeaus und betrunken durch den Kreisverkehr

32-Jähriger flüchtete anschließend mit seinem stark beschädigten Fahrzeug

Mit über 2,1 Promille ist heute Nacht ein betrunkener Fahrer mit seinem PKW in Wüstmark direkt über die Insel des Kreisverkehrs an der Brauerei gefahren. An der Unfallstelle hinterließ er sein Kennzeichen. Eine Streifenwagenbesatzung stellte den 32-jährigen Fahrzeugführer gegen 03.50 Uhr an einer Tankstelle beim Köpmarkt. Dort hatte er das stark beschädigte Fahrzeug abgestellt. Er gab freiwillig an Drogen konsumiert und Alkohol getrunken zu haben. Eine Blutprobenentnahme wurde veranlasst und ein Ermittlungsverfahren wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht eingeleitet.

Das Phantom vom Pfaffenteich: Ein Schwerin-Krimi
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Der Dom zu Schwerin (Große DKV-Kunstführer)
Der Dom zu Schwerin (Große DKV-Kunstführer)*
von Deutscher Kunstverlag (DKV)
Preis: € 9,80 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top