Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Gernot Hassknecht kommt wieder nach Schwerin

„Das Hassknecht Prinzip – in zwölf Schritten zum Choleriker“

Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht hat als festes Ensemblemitglied der heute-show mittlerweile Kultstatus erreicht. Für seine ständig wachsende Fangemeinde ist Gernot Hassknecht DAS Sprachrohr, wenn es darum geht, Frust und Ärger auf Missstände in unserem Land lautstark auf den Punkt zu bringen. Unter dem Titel „DAS HASSKNECHT PRINZIP – in zwölf Schritten zum Choleriker“ kommt Gernot Hassknecht im April 2015 nach Schwerin.

Hans-Joachim Heist alias Gernot HassknechtIn seinem Bühnenprogramm wird Gernot Hassknecht dem Publikum in 12 einfachen Schritten den Weg zum echten Choleriker weisen. Er nimmt die Leute bei der Hand, er weist ihnen den Weg und wenn die Trottel dann immer noch nicht verstanden haben, wie es geht, gibt‘s Ärger mit dem Meister selbst. „DAS HASSKNECHT PRINZIP – in zwölf Schritten zum Choleriker“ – eine verblüffend einfache Lebensphilosophie, universell einsetzbare Tipps und Geschichten aus dem prallen Leben – von der Politik bis zu den großen und kleinen Themen, die wir alle aus unserem Alltag kennen. Ein Bühnenprogramm mit einem einzigartigen Mehrwert! Also, lassen sie sich von Gernot Hassknecht helfen. Sonst gibt‘s Ärger. Oder Schlimmeres. Und sagen sie nicht, wir hätten sie nicht gewarnt! Sie Lutscher!

Karten sind an den Kassen des Capitols oder info@das-capitol.de für 25,00 € erhältlich.

Das Hassknecht Prinzip – in zwölf Schritten zum Choleriker
Freitag, der 17.04.2015, um 20.00 Uhr
Capitol Kino Schwerin
Wismarsche StrassŸe 126
19053 Schwerin


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]