Geschichtsverein: Soziale Marktwirtschaft und Buchvorstellung

Geschichtsverein lädt am 14. November zu einer Veranstaltung ins InterCityHotel ein.

Der Internationale Verein für die Verbreitung der Geschichte Mitteleuropas/ Freundeskreis Tallinn e.V. lädt zu seiner traditionellen Herbstveranstaltung am Samstag, 14. November 2009 ins InterCityHotel Schwerin, Grunthalplatz 5-7 von 13.30 bis ca. 18.00 Uhr ein. Ab 13.30 Uhr geht es um Vereinsfragen, unter anderem wird Georg-Christian Riedel über den Austausch mit der estnischen Partnerstadt Tallinn berichten. Ab 14.30 Uhr wird  Christopher Kerkovius sein Buch vorstellen. Es trägt den Titel: „Fluch und Segen des Fortschritts oder Die Bedrohung der Schöpfung“
Anschließend hält  Prof. Dr. Gerald Braun von der Universität Rostock, Wirtschaftspädagogik einen Vortrag zum Thema „Soziale Marktwirtschaft – Geschichte und Zukunft einer Idee“. Die Idee der sozialen Marktwirtschaft stammt von Professor Ludwig Erhard (1897 bis 1977), der sie als Wirtschaftsminister in der alten Bundesrepublik einführte. Er hatte in der alten Bundesrepublik nach dem Krieg die Weichen in Richtung freier Wettbewerb und Marktwirtschaft gestellt. Leistung lohnte sich wieder. Mit seinem Konzept der sozialen Marktwirtschaft sorgte Erhard dafür, dass manche sozialen Härten des freien Wettbewerbs abgefedert und die Spannungen zwischen Markt und sozialer Absicherung ausgeglichen wurden.  Anschließend besteht Gelegenheit zu einer Diskussion. Dieser Veranstaltungsteil findet mit freundlicher Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung Mecklenburg.-Vorpommern statt
Sollte es diie Zeit noch zulassen, gibt es anschließend eine Filmvorführung  „Der Kommunismus – Geschichte einer Illusion“ (Teil 2/3).
„Mitglieder des Geschichtsvereins, Freunde und Interessenten an geschichtlichen Fragen sind zu dieser Veranstaltung herzlich willkommen“, sagt Dr. Silvio Pankratz, Vorsitzender des Vereins.
Anmeldungen zur Veranstaltung unter  0172 – 8137 877.

Rainer Brunst

Schwerin: Umgebungskarte mit Satellitenbild 1:250.000 (TK250 / Topographische und Satellitenbildkarte)
Preis: € 7,90 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*
Preis nicht verfügbar Mehr Info: Yadore* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 28. September 2022 um 00:31 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top