Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„grass food“ – Grashalmprojekt lädt zum Seminar auf die BUGA ein

Was braucht eine Rasenkultur? Wie viele Nährstoffe benötigt Rasen? Wann erfolgt die Nährstoffzufuhr?

Dies und andere Fragen werden beim Seminar „grass food“ am Samstag, den 3. Oktober um 14.00 Uhr und am Sonntag, den 4. Oktober um 12.00 Uhr auf dem Gelände der Bundesgartenschau erläutert. Referendar ist Dipl.-Ing. Agr. Dr. Klaus Müller Beck – Vorsitzender der „Deutschen Rasengesellschaft“ und aktives Mitglied der „Internationalen Turfgrass Society“. Das Grashalminstitut präsentiert sich seit BUGA-Beginn im südlichen Teil des Schweriner Schlossgartens auf dem Schleifmühlenweg. Interessierte Gäste der Bundesgartenschau können hier ihren eigenen Grashalm schnitzen, ihre Initialen verewigen und den fertigen grünen Holzhalm in einen angelegten Rasenhügel stecken. Am Samstag wird Dr. Müller-Beck um 14 Uhr, Rasenwissenschaftler und Experte im Bereich Düngung, aus seinen langjährigen Erfahrungen zu den Themen Gras und Grünflächenbehandlung berichten, die auch die Grasflächen der BUGA mit einbeziehen. Weiterhin werden die Tätigkeiten der „Deutschen Rasengesellschaft“ sowie die der „International Turfgrass Society“ vorgestellt.  Profis wie Laien bekommen an beiden Tagen Gelegenheit, Fragen zum Thema Überversorgung bei Grünflächen, Rasendüngung und vieles mehr zu stellen. Das Seminar ist kostenlos. Interessierte, Fachleute und Betriebe können sich unter tommymay@web.de anmelden.

Michaela Geist


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]