Hauptausschuss tagt am 15. und 16. Oktober

Die Mitglieder des Hauptausschusses treffen sich am Montag, dem 15.Oktober, um 16.30 Uhr, im Alten Ratssaal zu einer Sondersitzung. Beraten wird zu den überplanmäßigen Ausgaben im Jugendbudget.

Einen Tag später, am 16. Oktober, tagt der Hauptausschuss um 18 Uhr, im Stadthaus, Am Packhof 2-6, Raum E 070. Auf der Agenda stehen die Fortschreibung des Konzeptes für die Finanzierung, die Vorbereitung und die Durchführung der BUGA und der BUGA-Bericht.

Nach oben scrollen