Heimspiel-Doppelpack gegen Altenholz und Hildesheim

Zwei Heimspiele in Folge für den SV Post Schwerin, zunächst am kommenden Sonnabend 19:00 Uhr gegen den TSV Altenholz und dann am Mittwoch (8. Oktober, 19:00 Uhr) gegen das Spitzenteam aus Hildesheim mit 5,-€ Ticket-Aktion.

teamfoto.jpgSchwerin (PK/pb): Mit einem attraktiven Heimspiel-Doppelpack startet der SV Post Schwerin in den Monat Oktober. Nach zwei Siegen in Folge hoffen die Schweriner zu den Spielen gegen den TSV Altenholz und Eintracht Hildesheim wieder auf breite Unterstützung durch die Fans.
Post-Trainer Dirk Beuchler: „Die Kulisse beim Spiel gegen Rostock hat die Mannschaft richtig nach vorne gepeitscht und hat somit einen großen Anteil an unserem Sieg im Derby“.
Beim Spiel am Sonnabend (02.10.2010, 19:00 Uhr) gegen den TSV Altenholz wollen die Schützlinge von Trainer Dirk Beuchler an die kämpferische Leistung aus den letzten zwei Partien anknüpfen. Eins ist sicher: Die Schweriner werden die „Rand-Kieler“ nicht auf die leichte Schulter nehmen: „Die Liga ist in diesem Jahr extrem ausgeglichen, das zeigen viele überraschende Ergebnisse“, so Beuchler. „Da muss die Mannschaft in jedem Spiel 60 Minuten lang Vollgas geben, denn jeder Durchhänger wird vom Gegner konsequent bestraft“.

Unter ganz besonderen Voraussetzungen steht dann die Begegnung am Mittwoch (05.10., 19:00 Uhr) gegen das Spitzenteam aus Hildesheim. Denn dann wollen sich die Post-Handballer ab 19:00 Uhr für die bittere 27:40 Niederlage in der ersten Runde des DHB-Pokals revanchieren. „Wir haben einiges gut zu machen, denn in Hildesheim hat die Mannschaft ganz sicher nicht ihr wahres Gesicht gezeigt“, kündigt Beuchler an.

pk30092010.jpgFür eine starke Unterstützung zu diesem Spiel sorgt ein langjähriger starker Partner des SV Post Schwerin. Gemeinsam mit der Schweriner Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgesellschaft mbH (SAS) haben die Handballer eine große Fan-Aktion gestartet. Post-Geschäftsführer Sebastian Knauer: „Dank der Unterstützung durch die SAS können wir alle Tickets zum Hildesheim-Spiel für 5,-€ anbieten“. Dazu SAS-Geschäftsführer Matthias Hartung: „Mit dieser Kartenaktion möchten wir die Begeisterung für den Handballsport sowie den Verein wecken“ und Geschäftsführerkollege Matthias Dankert ergänzt: „Wir wollen aber auch die Schweriner zum aktiven Sport animieren, denn aktive Bewegung ist für Jung und Alt extrem wichtig“.

Karten für diese beiden Heimspiele des SV Post Schwerin gibt es bei allen Vorverkaufskassen und für das Spiel am Mittwoch gegen Hildesheim zusätzlich auch bei der Schweriner Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgesellschaft in der Ludwigsluster Chaussee 72.
Foto: P. Bohne

Eisenbahndirektion Schwerin 1846–1993
Eisenbahndirektion Schwerin 1846–1993*
von VBN Verlag Bernd Neddermeyer
Preis: € 29,80 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das Phantom vom Pfaffenteich: Ein Schwerin-Krimi
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 28. September 2022 um 00:31 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top