Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„Herr Kellerstaub rettet Weihnachten“

Familien-Weihnachtsmusical „Der Traumzauberbaum 4“ am 10. Dezember im Capitol

Es kracht im Geäst vom Traumzauberbaum, der Weihnachtsengel Helga Himmel ist auf der nördlichen Astgabel gelandet. Aber nicht nur die Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel und die wilde Traumlaus Agga Knack haben ihn erwartet, sondern auch ein wunderlicher alter Hut. Und auf einmal ist Helga verschwunden, entführt, gefangen in der Grummelburg. Muss nun Weihnachten ausfallen ?

In allen Konzerten des „Reinhard Lakomy“-Ensemble funkeln und leuchten die bunten Traumblätter vom Traumzauberbaum. Der Komponist und Sänger Reinhard Lakomy und die Schriftstellerin Monika Ehrhardt erschufen mit der LP/MC/CD „Der Traumzauberbaum“ einen Bestseller und Longseller im deutschen Sprachraum. Sie wurde mehrere Millionen mal verkauft. Viele Kitas und Schulen und andere Einrichtungen für Kinder tragen den Namen „Traumzauberbaum“. Der Name ist Programm musisch-sozialen Engagements. Auch die Titel der anderen CD Produktionen, nun dreizehn an der Zahl, von Reinhard Lakomy und Monika Ehrhardt sind Namensgeber, und es gibt zwei „Reinhard Lakomy“-Schulen. Diese lebendigen Denkmäler sind Ausdruck für die wachsende Popularität der Lakomy-Ehrhardt-Produktionen für Kinder.

Das „Reinhard Lakomy“-Ensemble, das sind die Sängerinnen und Schauspielerinnen Olivia Winter, Susi Wiemer und Barbara Hellmuth. Sie spielen die von den Kindern heiß geliebten Figuren „Moosmutzel“, „Waldwuffel“ und „Agga Knack, die wilde Traumlaus“, die Waldgeister aus den Traumzauberbaum-Produktionen.
Die Traumzauberbaum- Bühnenshows laufen in den großen Veranstaltungshäusern des Landes, ca. 100 pro Jahr, sie sind ein Inbegriff für anspruchsvolle Unterhaltung. Sie faszinieren ein generationsübergreifendes Publikum! Freuen wir uns also auf ein Weihnachtskonzert mit den drei exzellenten Sängerinnen des „Reinhard Lakomy“-Ensemble, denn hier ist Kunst für Kinder in handwerklicher Professionalität und beglückender Leichtigkeit zu erleben, ein Konzert, das Lachen und Staunen in die Gesichter zaubert.

„Der Traumzauberbaum 4 mit `Herr Kellerstaub rettet Weihnachten´“
Samstag, 10.12.2016 um 15.00 Uhr
Capitol Kino Schwerin GmbH
Wismarsche StrassŸe 128
19053 Schwerin

Karten sind ab sofort an den Kassen des Filmpalast Capitol oder unter schwerin@filmpalast-kino.de für 14,00€ (Kinder) oder 19,00 € (Erwachsene) erhältlich.


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]