Heute Auftaktkontrollen der Themenorientierten Verkehrskontrollen

Flyer sollen Denkanstöße geben.

Bei den Auftaktkontrollen zu den themenorientierten Verkehrskontrollen der Polizeidirektion Schwerin im Monat Dezember zum Thema „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“ kommen am heutigen Mittwoch 115 Polizeibeamten an 20 stationären und zahlreichen mobilen Kontrollstellen auf den Straßen Westmecklenburgs zum Einsatz. Neben repressiven Kontrollen stehen jedoch auch viele thematische Präventionsveranstaltungen im Vordergrund. Bei diesen Veranstaltungen wie auch den Verkehrskontrollen werden den Verkehrsteilnehmern auch eigens erstellte Flyer ausgehändigt. Diese Flyer sollen die Fahrzeugführer anschaulich vor den Gefahren von Alkohol und Drogen im Straßenverkehr warnen und Denkanstöße geben.
Außerdem nutzen die Beamten den Flyer, um mit interessierten Fahrzeugführern ins Gespräch zu kommen.

Niels Borgmann


Produkttipps

Nach oben scrollen