Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Horst Eckert liest aus „Wolfsspinne“.

Großmeister des deutschen Politthrillers am 17. Oktober zu Gast bei den 21. Schweriner Literaturtagen

Horst Eckert Foto © Kathie Wewer

Horst Eckert
Foto © Kathie Wewer

Dem Autor, der als einer der besten deutschsprachigen Erzähler gilt, ist erneut ein atemberaubend spannendes Buch gelungen. Wer sich selbst davon überzeugen möchte, sollte Eckerts Lesung am Montag, dem 17. Oktober um 19.30 Uhr im Schleswig-Holstein-Haus keinesfalls verpassen.
Zur Handlung des Romans: Zwei Männer liegen tot in ihrem Wohnmobil. Sie waren Teil eines rechtsextremistischen Terror-Trios, das Deutschland Jahre lang unerkannt in Angst und Schrecken versetzt hat. Alles deutet auf Selbstmord hin, doch Ronny Vogt, der als verdeckter Ermittler arbeitet, kennt die Wahrheit. Doch er muss für immer über das schweigen, was unter dem Codenamen „Aktion Wolfsspinne“ geschah. Jahre später holt ihn seine Vergangenheit ein und sein Leben gerät endgültig aus den Fugen.

Karten zur Lesung gibt es im Vorverkauf im Schleswig-Holstein-Haus. Der Journalist Jürgen Seidel führt moderierend durch den Abend.


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]