Hurtigruten – Norwegen mit dem Postschiff

Live-Dia-Show mit Kai-Uwe Küchler am 31. März

Am Montag, dem 31. März, stellt der Fotograf und Autor, Kai-Uwe Küchler, in der Aula der Volkshochschule, Puschkinstraße 13, ab 19.30 Uhr, die „schönste Seereise der Welt“ in einer Live-Dia-Show vor. Entlang der 2.500 Seemeilen langen norwegischen Küste werden für alle Interessierten außergewöhnliche Einblicke in eine fremdartige Natur geboten. Allein 34 Häfen in atemberaubenden Landschaften werden angelaufen – und das bei grandiosen, ständig wechselnden Lichtstimmungen. Von mehreren Reisen, im Sommer und im Winter, sowie während seiner Touren ins Landesinnere und im Schein der Mitternachtssonne zum Nordkap, hat Kai-Uwe Küchler faszinierende Bilder und spannende Geschichten mitgebracht. Mit seinem Projekt „Hurtigruten“ setzt er erneut Maßstäbe hinsichtlich Fotografie, Rhetorik und Präsentation. Wer nun Lust auf diese Entdeckungsreise per Dia bekommen hat, für den sind ab sofort Karten zum Preis von 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) im Kulturinformationszentrum, Puschkinstraße 13, erhältlich. Das KIZ hat Montag bis Mittwoch von 9 bis 17 Uhr, am Donnerstag von 9 bis 18 Uhr und am Freitag von 9 bis 13 Uhr für seine Besucher geöffnet. Die Karten können auch telefonisch unter (0385) 59127-19, -20 oder -28 vorbestellt werden.


Produkttipps

Nach oben scrollen