IHK-Qualifizierung ‚Fit fürs Gastrogeschäft’

‚- Qualifizierungslehrgang ab Montag, 02.02.2009 –

Die IHK-Organisation hat für die Gastronomiebranche ein bundeseinheitliches Qualifizierungskonzept entwickelt, welches Existenzgründer und Unternehmen auf ein erfolgreiches gastgewerbliches Handeln vorbereiten und unterstützen soll.

Der Qualifizierungslehrgang beginnt am Montag, dem 02.02.2009, IHK zu Schwerin, Schloßstr. 17. Dieser richtet sich vor allem an Existenzgründer ohne Fachausbildung, aber auch an Gastronomen, die sich weiterqualifizieren wollen. In fünf kompakten Modulen à acht Lernstunden erwirbt der zukünftige sowie der bereits tätige Gastronom Wissen über die Bereiche Lebensmittelhygiene, Recht, Kalkulation, Speisen- und Getränkekarte sowie Ansprache und Umgang mit Gästen. Die kostenpflichtigen Module sind einzeln oder komplett buchbar. Bei der Belegung aller Module kann die Qualifizierung mit einem Zertifikatstest abgeschlossen werden.

Detaillierte Informationen erhalten interessierte Unternehmer und Existenzgründer bei der IHK zu Schwerin, Tel. (03 85) 51 03-121, mail: guedokeit@schwerin.ihk.de bzw. direkt online auf den Internetseiten unter: http://www.ihkzuschwerin.de/ihksn/Home/Standortpolitik/Tourismus_Gastgewerbe/quali_fit.html

*
Preis nicht verfügbar Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mecklenburg 1701 bis 1952
Preis: € 10,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top