Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

IHK sucht „Unternehmer in Verantwortung 2016“

Preis für soziales Engagement zum zweiten Mal ausgelobt

 

Die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin möchte Unternehmer aus Westmecklenburg auszeichnen, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich engagieren oder ihrer sozialen Verantwortung gerecht werden. Hans Thon, Präsident der IHK zu Schwerin: „Uns geht es vor allem darum, ein realistisches Bild unserer Unternehmer aufzuzeigen. Die Idee des ehrbaren Kaufmannes lebt nach wie vor und trägt entscheidend dazu bei, unsere Gesellschaft in vielerlei Hinsicht zu unterstützen. Verantwortung zu tragen und sich zusätzlich sozial, kulturell oder karitativ zu engagieren, ist für die meisten Unternehmerkollegen gelebter Alltag.“

Ehrenamtliches Engagement und soziale Verantwortung unterstützen das gesellschaftliche Leben in besonderem Maße; sie können sich in verschiedenster Art und Weise zeigen. Bereits im Jahr 2014 hat die IHK zu Schwerin das Projekt „Unternehmer in Verantwortung“ ins Leben gerufen. Im Jahr 2016 wird die IHK zu Schwerin nun zum zweiten Mal einen Preis für Unternehmen verleihen, die sich durch soziales Engagement besonders auszeichnen. Gesucht werden wieder Unternehmen aus Westmecklenburg, die das ehrenamtliche Engagement in besonderer Weise direkt oder indirekt befördern. Dies kann in den unterschiedlichsten Bereichen, wie beispielsweise im sozialen, kulturellen oder im Bildungsbereich erfolgen.

 

Details zum Projekt sowie das Formular für Vorschläge sind abrufbar auf den Internetseiten der IHK zu Schwerin unter http://www.ihkzuschwerin.de/recht/Veranstaltungen-und-Wettbewerbe, Dokumenten-Nr.: 3147526.

Rückmeldungen werden erbeten an:
IHK zu Schwerin
Katrin Brüning
Kennwort: Unternehmer in Verantwortung
Ludwig-Bölkow-Haus
Graf-Schack-Allee 12
19053 Schwerin
Tel.: 0385 5103-503
E-Mail: bruening@schwerin.ihk.de


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]