IHK-Veranstaltung: ´Innovative Entlohnungs- und Alterssicherungssysteme´

– 13.09.2007, 16:30 Uhr, IHK zu Schwerin, Schloßstr. 17 –

Bei dieser Informationsveranstaltung werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Lohnerhöhungen in zeitgemäße Entlohnungssysteme oder Altersvorsorgesicherungssysteme zu integrieren sind. Dabei können Einsparungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer erzielt sowie kostenneutral den Mitarbeitern nach Auslauf der Altersteilzeitregelung den Vorruhestand ermöglicht werden. Als Referent stehen Lothar Mork, Rechtsanwalt, und Dr. Thomas Frank, Rechtsanwalt; BVUK-Verband Betriebliche Versorgungswerke für Unternehmen und Kommunen e. V., Würzburg, zur Verfügung.
Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, dem 13.09.2007, 16:30 bis 18:30 Uhr, IHK zu Schwerin, Schloßstr. 17.

Die Veranstaltung ist kostenlos und wird in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Schwerin durchgeführt.
Anmeldungen für Interessierte bei der IHK zu Schwerin, Tel.: (03 85) 51 03-152, e-mail: fahden@schwerin.ihk.de oder direkt online unter www.ihkzuschwerin.de, Rubrik ´Veranstaltungen´.


Produkttipps

Nach oben scrollen