Im Schlossgarten tanzen die Puppen

Traditionsreiche Sommerveranstaltung mit buntem Programm

PIPAm Samstag, den 1. August von 14 bis 22 Uhr und am Sonntag, den 2. August von 11 bis 17 Uhr wird die beliebte Sommerveranstaltung „Puppen im Park“ des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin in Kooperation mit der BUGA im Schweriner Schlossgarten veranstaltet.

Was 2001 als „Geheimtipp“ vor 90 Besuchern von der Puppentheaterleiterin des Staatstheaters, Margrit Wischnewski, ins Leben gerufen wurde, hat sich zu einem großen Sommerereignis für Klein und Groß mit mehreren tausend Besuchern entwickelt.

In den vergangenen Jahren ging die Veranstaltung „on tour“ durch die Schweriner Schelfstadt, da der Schlossgarten für die BUGA gestaltet wurde. Diesen Sommer sind die „Puppen im Park“ wieder zurück im Schweriner Schlossgarten: Mit 45 beteiligten Künstlern und insgesamt 67 Vorstellungen.

Für die Besucher gibt es manche Wiederbegegnung mit Puppenspielern und ihren Inszenierungen: Das Puppentheater Gugelhupf aus Baden-Württemberg zeigt wieder vorzüglichstes Kaspertheater. Christian Bahrmann vom Puppentheater Spectaculum aus Berlin spielt seine mehrfach ausgezeichnete Inszenierung „Kasper und Rotkäppchen“.

Die Puppenbühne Jens Hellwig Junior kaspert in allerbester sächsischer Puppentheatertradition und natürlich ist auch Uli Schlott mit dabei, wenn sein Kasper auf Weltreise geht. Neben einer Vielzahl von Kaspertheaterinszenierungen gibt es außerdem ein buntes Programm an Puppentheater: Vom tandera Theater über das Figurentheater GINGGANZ bis zum Dorftheater Siemitz.

Der Puppen-im-Park-Tradition folgend, besteht das abwechslungsreiche Programm auch diesmal nicht nur aus Puppentheater. Wolfram von Bodecker und Alexander Neander brillieren als Weltklasse-Pantomimen am Samstagabend auf der Freilichtbühne, die Theater „Dramaukles“ und „Liebreiz“ bieten abwechslungsreiche Walking-Acts sowie Zirkusnummern und die „Pyromantiker“ machen mit ihrem Programm „Versailles reloaded“ Feuerwerkstheater.

Auch Musik steht gibt es bei „Puppen im Park“ zu hören – von „Reel“, „Bordunrausch“ und den „Hot Jazz Daddies“.

Eintritt mit gültigem BUGA-Ticket.

Foto: Silke Winkler

Schwerin. Stadt zwischen Seen und Wäldern
Preis: € 9,90 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lais Puzzle Schwerin 1000 Teile
Preis: € 32,99 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 00:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top