In der Filmkunstreihe zeigt das Capitol den Film „Der fremde Sohn“

Der fremde Sohn – Drama – USA – 2008 – freigegeben ab 12 Jahren1928 lebt Christine Collins mit ihrem Sohn Walter in Los Angeles. Als sie sich eines Tages verabschiedet, um zur Arbeit zu gehen, sieht sie ihn nie wieder: Walter wurde entführt! Fünf Monate lang sucht die Polizei ergebnislos, bis man ihn vermeintlich findet. Doch Christine glaubt als einzige nicht, ihren Sohn vor sich zu haben. Sie sucht auf eigene Faust weiter und erhält nur von Pfarrer Briegleb Unterstützung.

Oscarpreisträger Clint Eastwood („Million Dollar Baby“) räumt mit den Goldenen Zwanzigern auf und zeigt das historische Los Angeles als frauenfeindlichen Moloch. Angelina Jolie leistet Großes in einem Thriller nach Tatsachen – den berüchtigten Wineville-Chicken-Morden.

Sonntag, 31.05.2009 und Montag, 01.06.2009 jeweils um 17.30 Uhr und 20.15 Uhr

Dirk Mattenklott

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top