Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Jobbörse für Frauen im BiZ Schwerin

Beratung und Stellenangebote am 10. Oktober

Viele gut ausgebildete und selbstbewusste Frauen leben heute gleichzeitig Familie und Beruf und arbeiten zielstrebig an ihrer Karriere. Sie gehen verantwortungsvoll mit der Betreuung ihrer Kinder und mit pflegebedürftigen Familienangehörigen um. Vielfältige Herausforderungen, denen Frauen sich immer wieder neu stellen müssen und die einen Ausgleich im Alltagsmanagement erfordern. „Diese Jobbörse, so die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Schweriner Arbeitsagentur, Marlies Reiher, „bietet Frauen, die zurück in den Beruf möchten, Orientierung und Beratung sowie Stellenangebote. Wir möchten allen Interessierten an diesem Tag Perspektiven aufzeigen und sie ermutigen, neue Wege einzuschlagen“.

„Unsere Jobbörse begegnet Frauen in ihren unterschiedlichen Rollen, Familien- und Lebensphasen. Wir bieten verschiedene Angebote, Fachinformationen und Dienstleistungen an“, so Reiher. Auf der Jobbörse präsentieren Unternehmen sich und ihre Stellenangebote. Des Weiteren informieren Bildungsträger zu Weiterbildungsmöglichkeiten verschiedener Inhalte und Formen. „Wir haben Angebote rund um das Thema „Bewerbungsmanagement – vom Bewerbungsmappencheck über die Outfitberatung bis hin zum Vortrag einer Expertin über die Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch und vieles mehr. Interessierte können sich hier aus erster Hand informieren und wertvolle Kontakte knüpfen. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich gleich vor Ort bei den Unternehmen vorzustellen oder aber Ihre Bewerbungsmappe von Experten sichten zu lassen. Bringen Sie Ihre Bewerbungsmappe daher am besten gleich mit!“, rät Marlies Reiher.

Zukunft gestalten! – Jobbörse für Frauen
10. Oktober 2017 von 10 bis 12 Uhr
Berufsinformationszentrum (BiZ) Agentur für Arbeit Schwerin,
Am Margaretenhof 18; 19057 Schwerin


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]