„Jugend im Landtag 2016“ startet

100 junge Leute aus allen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns nehmen ab heute (20. Juni 2016) am diesjährigen Jugendprojekt „Jugend im Landtag“ teil und werden sich in den kommenden Tagen mit dem Geschehen in einem Landesparlament vertraut machen. Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider hat das Projekt am Mittag eröffnet.

Das bis einschließlich Donnerstag (23. Juni 2016) verlaufende Jugendprojekt findet seit dem Jahr 2000 zum nunmehr zehnten Mal statt. Wie in den Jahren zuvor wird es gemeinsam vom Landtag Mecklenburg-Vorpommern sowie dem Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern e.V. verantwortet und steht unter der Schirmherrschaft der Landtagspräsidentin. Das Motto des Projekts lautet in diesem Jahr „Land gewinnen“.

Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider: „Es ist uns wichtig, Jugendliche in ihrem Engagement in eigener Sache nicht nur anzuhören, sondern zu unterstützen und sie als Verfechter unseres demokratischen Systems zu gewinnen. Ich erhoffe mir von den Diskussionen der Jugendlichen mit uns Abgeordneten, dass sie erleben, dass wir uns durchaus Gedanken machen und an vielen ihrer Themen dran sind. Das Projekt ‚Jugend im Landtag‘ soll ebenso vermitteln, dass für die Lösung von Problemen auch Geduld und Ausdauer sowie Kompromissbereitschaft gefragt sind.“

Bewusst sei eine Sitzungswoche der Landtagsausschüsse ausgewählt worden, so Sylvia Bretschneider. Auf diese Weise könnten die Teilnehmer das Parlament bei der Arbeit erleben. Auch seien vielfältige Begegnungen zwischen Jugendlichen und Abgeordneten möglich. So werden die 15 bis 27 Jahre alten Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Landtag mit Abgeordneten ins Gespräch kommen, diskutieren und zu politischen Themen eigene Vorschläge entwickeln.

Nach der Eröffnung werden die Jugendlichen heute das Schloss erkunden und später bei einem Parlamentsspiel in die Rollen von Abgeordneten schlüpfen. Sie befassen sich dann mit dem Thema „Änderung der Kommunalverfassung: Rechtsanspruch für Kinder und jugendliche auf Beteiligung bei Planungen und Vorhaben in der Gemeinde“. An gruppenweise Diskussionen schließt sich eine Debatte im Plenarsaal des Landtages an. Am Dienstag und Mittwoch diskutieren und arbeiten die Jugendlichen in insgesamt sechs Workshops zu verschiedenen politischen Themen, die im Rahmen der Vorbereitung des Jugendprojekts von teilnehmenden Jugendlichen ausgewählt worden sind. Die Ergebnisse werden dann am Mittwoch ab 14 Uhr im Plenarsaal vorgestellt und mit Abgeordneten diskutiert.

Einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten bereits während des gestrigen Tages der offenen Tür des Landtages über das diesjährige Projekt „Jugend im Landtag“ informiert.

Weitere Informationen zu Jugend im Landtag 2016 finden Sie hier: www.landtag-mv.de

 

Quelle: Landtag MV

Schwerin: Damals & Heute
Schwerin: Damals & Heute*
von Bild und Heimat Verlag
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
850 Jahre Schwerin. Eine kurz gefasste Geschichte meiner Stadt
Preis: € 5,54 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schwerin, wie häst du di verännert (Foxtrott)
Preis: € 1,29 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 27. September 2022 um 09:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top