JuLis planen Kampagne zum Thema „Bildung & Erziehung“ in Schwerin!

Vorgestern, am 18.03.2008, trafen sich die Jungen Liberalen Mecklenburg-Südwest in der Schweriner Landesgeschäftsstelle, um über die bildungs- und erziehungspolitischen Defizite der Kinder und Jugendlichen unseres Landes – speziell in Schwerin – zu diskutieren. Gleichzeitig machte man sich dabei Gedanken über eine zukünftige Kampagne zu diesem Thema.

Als spontane Besucher wurden Milan Müller, Programmatiker des Landesvorstandes, und der JuLi-Landesgeschäftsführer Robert Zilm herzlich begrüßt.

Die voraussichtlich im Mai beginnende Kampagne der JuLis Mecklenburg-Südwest in Schwerin soll auf die Forderung nach mehr Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche sowie auf das verstärkte Installieren von Jugendeinrichtungen wie z.B. Jugendclubs abzielen.

Als „Startschuss zur Kampagne“ soll es im Mai eine Diskussionsveranstaltung mit namhaften Referenten und Gästen geben. Thematisch wird man sich über die (fehlenden?) Werte unserer (Jugend-)Gesellschaft austauschen.
Im Anschluss daran, so wird geplant, soll ein kleines Musik-Event für alle Anwesenden stattfinden – quasi als Kontrastpunkt zum vorher so sehr theoretischen Programm.
Weitere Infos dazu gibt es auf der Internetseite www.julis-mv.de oder per Telefon: 03865 / 60 90 22.

Das Phantom vom Pfaffenteich: Ein Schwerin-Krimi
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schweriner Mordgeschichten: EKHK Raschke ermittelt
Preis: € 7,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top